16. März 2021

PROFACTOR: Wissenschaftlicher Mitarbeiter – Bildverarbeitung und Robotik (m/w/d)

Auf dem Weg zur Produktion der Zukunft spielen Qualitätssicherung und Robotersysteme eine entscheidende Rolle. Die bei PROFACTOR entwickelten Lösungen reichen von Sensorik zur vollautomatischen Oberflächeninspektion über Prüfsysteme mit automatischer Prozessplanung für Roboter, bis zum handgeführten 3D Rekonstruktionssystem. Ein besonderer Schwerpunkt liegt im Bereich des Machine Learning (Deep Learning). Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir MitarbeiterInnen, die Freude an der Erforschung und Entwicklung neuer Technologien haben und an Lösungen für die Fabrik von morgen mitarbeiten wollen. 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter – Bildverarbeitung und Robotik (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Forschungstätigkeit im Bereich Bildverarbeitung, Machine Learning und Robotik
  • Entwicklung von Algorithmen und Methoden und deren Implementation in Software
  • Kopplung der Neuentwicklungen an automatische (Roboter-) anlagen und Sensorhardware
  • Systemdesign für integrierte Anlagen
  • Publikationstätigkeit auf relevanten Konferenzen
  • Unterstützung beim Transfer der Entwicklungen in industrielle Anwendungen

Themenfelder sind

  • Bild- und Datenanalyse, vorwiegend mit Methoden des Machine Learning
  • Integration der Verfahren in intelligenten Sensor- oder Robotersystemen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Universitätsstudium, z.B. in Informatik, Mathematik, Elektrotechnik, Physik, Mechatronik
  • Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung (C++, Python, …)
  • Interesse an Elektronik ist von Vorteil
  • Enthusiasmus für Innovation und Softwaretechnik
  • Analytisches Denkvermögen, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Benefits

  • Aus- und Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Teamwork
  • Parkplätze
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Mitarbeiterevents
  • Obstkorb
  • Sportevents

Dienstort:
Steyr

Unsere Mission
Wir forschen für die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie. Wir sind Pioniere für die denkende Produktion. Wir bringen Produktion nach Hause.

Für die Position wird ein jährliches Mindestgehalt von 33.995,- € brutto auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung geboten. Bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung besteht Bereitschaft zur Überbezahlung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt online unter www.profactor.at oder per E-Mail:personal@profactor.at

Fragen? Melden Sie sich bei:
DI Dr. Christian Eitzinger (Leiter Bereich Machine Vision), +43 7252 885 250

Nähere Details finden Sie in der Stellenausschreibung.

Kontakt

PROFACTOR GmbH
Melanie Wingert
Im Stadtgut A2
4407 Steyr-Gleink
Tel.: +43 7252 885225
E-Mail senden