15. Juni 2020

Pro2Future: Veränderung in der Geschäftsführung

Herr DI Gerd Hribernig wird ab 1. Juni 2020 Geschäftsführer bei der Pro2Future GmbH. Ab September 2020 übernimmt er die Alleingeschäftsführung. Bis dahin wird er gemeinsam mit den beiden Geschäftsführern tätig sein. Univ.-Prof. Mag. Dr. Alois Ferscha wird weiterhin als wissenschaftlicher Leiter die Forschungsexpertise des Zentrums vorantreiben. 

Im Zuge der erfolgten Ausschreibung wurde DI Hribernig von der Hearing-Kommission erstgereiht. Die Besetzung basiert auf einer gemeinsamen Entscheidung der Eigentümer – AVL List GmbH, FRONIUS INTERNATIONAL GmbH, Johannes Kepler Universität Linz, Technische Universität Graz, Upper Austrian Research GmbH.
 
DI Hribernig war zuletzt bei IESTA - Institute for Advanced Energy Systems & Transport Applications als Manager Special Projects tätig. Der erfahrene Experte für digitale Innovation war zuvor in leitenden Positionen bei Technologieunternehmen wie der Intellic Gruppe, EFKON sowie SIEMENS tätig und ist mit der regionalen, nationalen und internationalen Forschungslandschaft bestens vertraut. 

(c) Pro2Future GmbH