06. Februar 2018

Profactor feiert nationale Erfolge bei Ausschreibungen

Im Programm „Produktion der Zukunft“ wurden 2 Einreichungen von PROFACTOR gefördert.

Beispielhaft für die Kompetenz und Erfahrung des Unternehmens ist das nationale Projekt HoliSafeMRK.

PROFACTOR koordiniert in diesem Projekt 4 Partner aus Österreich und Deutschland drei Jahre lang bei der Entwicklung von Sicherheitskonzepten für Mensch-Roboter Kollaboration.

Zu diesem Zweck wird ein Softwarewerkzeug entwickelt, mit dem eine Sicherheitsanalyse von MRK-Systemen möglich wird. Zusätzlich wird taktile Sensorik entwickelt, mit der neue Interaktionsmuster möglich werden. Die Evaluierung der Ergebnisse erfolgt am Beispiel eines pneumatischen Roboters.

Neben den Gemeinschaftsstand auf der HMI, präsentiert PROFACTOR seine Lösungen zu Oberflächeninspektionssystemen im Rahmen der Control in Stuttgart (24.-27. April 2018) und zu flexibler Robotik auf der Automatica in München (19.-22. Juni 2018).