03. September 2018

SCCH H2020-Projekt SERUMS genehmigt

Im Rahmen von Horizon 2020 (H2020) wurde kürzlich das Projekt „SERUMS“ (Securing Medical Data in Smart Patient-Centric Healthcare Systems) des Software Competence Center Hagenberg genehmigt. Dabei konzentriert das SCCH seine Forschung vor allem auf das Thema Thema Privacy Preserving Machine Learning. Die Projektlaufzeit beträgt drei Jahre bei einem Projektbudget von 4,37 Millionen Euro.

 

 

Das Konsortium setzt sich aus folgenden Partnern zusammen:

Weiters leitet das SCCH im Rahmen H2020-Projekt das Arbeitspaket Privacy-Preserving Distributed Data Analytics.