27. September 2018

Add+IT 2018: das essentielle Symposium für die Additive Manufacturing Community

Von 27. bis 28. September 2018 wollen sich ca. 130 internationale Expertes aus Industrie und Wissenschaft aus den Bereichen Additive Manufacturing im Museum Arbeitswelt in Steyr treffen und über den aktuellen Forschungsstand, Highlight und Trends diskutieren.

Das Symposium zielt darauf ab, Synergien zwischen Forschung und Industrie zu ermöglichen, um den Stand der Technik hervorzuheben.

Für die Add+it 2018 konnten bis jetzt internationale Speaker aus Industrie und Forschung gewonnen werden:

  • Neil Hopkinson (Xaar)
  • Daniel Plos (Techsoft)
  • Ing. Kurt Wildfellner (BRP Rotax)