01. Juni 2017

PCCL feiert 15 Jahre!

Das PCCL-Symposium bietet nicht nur die einmalige Gelegenheit, in kompakter Form das Kompetenzportfolio des PCCL anhand von 15 Vorträgen kennen zu lernen, sondern bringt mit fünf externen Keynote-Lectures auch die internationale Dimension der F&E-Aktivitäten des PCCL zum Ausdruck.

Das Programm spannt einen fachlichen Bogen von maßgeschneiderten Polymercomposites für industrielle Anwendungen, über Fortschritte im Bereich der Modellierung und Simulation von Prozessen und Materialien (sowie deren Verbunde) bis hin zum gezielten Einsatz polymerphysikalischer Methoden in einem breiten Feld von Anwendungsgebieten (bspw. Leichtbau, Smart Plastics, Mikroelektronik, Technische Kunststoffe).

Die Teilnahme am Symposium ist kostenlos.

Anmeldungen sind erbeten bis 25.05.2017 unter office@pccl.at

Veranstaltungsort: Falkensteiner Hotel & Asia Spa Leoben, In der Au 1, A-8700 Leoben

Das Programm sowie weitere Informationen zum Symposium finden Sie hier!