02. November 2020

CHASE: Wissenschaftliche/r Projektmitarbeiter/in mit Diplom/Master in Wien

Das im Oktober 2019 an der JKU Linz und der TU Wien gegründete K1 Kompetenzzentrum CHASE (www.chasecenter.at) sucht zur Verstärkung des Teams am Standort Wien zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n

wissenschaftliche/r Projektmitarbeiter/in mit Diplom/Master befristet auf zunächst 18 Monate (mit Option auf Verlängerung) im Beschäftigungsausmaß von 30 h

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Mitarbeit in einem Industrieforschungsprojekt auf dem Gebiet der Aufbereitung von Stärkehydrolysaten mit Membrantechnologien
  • Auswahl, Betrieb und Optimierung einer Aufbereitungssequenz im Labormaßstab auf Basis von Membranverfahren, Adsorption und weiteren Trenntechniken der thermischen Verfahrenstechnik zur Erzielung gewünschter Produkteigenschaften
  • Anwendung verschiedener Analysemethoden sowie Auswertung und Interpretation von Analytikergebnissen gemeinsam mit dem Industriepartner
  • Mitarbeit an der Verfahrensauslegung (Scale-up)
  • Veröffentlichung von Forschungsergebnissen in internationalen Journalen und auf Konferenzen
  • Mitwirkung und Abhaltung von Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtung Technische Chemie, Verfahrenstechnik oder angrenzenden Disziplinen mit entsprechender Schwerpunktsetzung
  • Starke Motivation interdisziplinäre Forschung im Bereich Verfahrenstechnik und Lebensmitteltechnologie durchzuführen
  • Kreativität und Fähigkeit zu selbstständiger wissenschaftlicher Arbeit und der Präsentation von Forschungsergebnissen auf wissenschaftlichen Konferenzen
  • Erfahrung im Bereich der thermischen Verfahrenstechnik und Membrantrennverfahren
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit

Wir bieten:

  • Mitarbeit an topaktuellen Forschungsfragen im Bereich Verfahrenstechnik und Prozessintensivierung
  • Ideale berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten als Teil einer dynamischen Forschungsgruppe
  • Angewandte Forschungstätigkeit mit Industriepartner
  • Ausgezeichnetes Arbeitsklima an einem zentral gelegenen Zentrumsstandort in enger Kooperation mit den Partnern an der TU Wien
  • Möglichkeit zur Dissertation an der TU Wien
  • Bruttomonatsgehalt auf Basis 30h/Woche ab € 2.200,00 (14 x jährlich)

Nähere Auskünfte zur Stelle erteilt Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Michael Harasek, Key Researcher CHASE. (+43 1 58801 166202, michael.harasek@tuwien.ac.at)

Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Aufgabe haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe der oben angeführten Referenznummer der Ausschreibung (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Abschluss- und Dienstzeugnisse) an folgende Mailadresse: office@chasecenter.at

Durch die Übermittlung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie ausdrücklich zu, dass Ihre Bewerbungsunterlagen auch an die im CHASE beteiligten Partner übermittelt werden dürfen.

Ende der Bewerbungsfrist: 15.11.2020

Nähere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung.

Kontakt

Competence Center CHASE GmbH
Altenbergerstraße 69
4020 Linz
Mail: office@chasecenter.at