08. July 2022

RECENDT: Projektkoordinator*in (m/w/d)

RECENDT erforscht und entwickelt optische und akustische Messmethoden für die zerstörungsfreie chemische und strukturelle Materialcharakterisierung und die Inline- Prozessanalytik. Die gewonnenen Daten werden mithilfe von neuesten Datenanalysemethoden verarbeitet und dem Anwender als vielfältig nutzbare Informationen bereitgestellt. Mit einem interdisziplinären Team und hochmodernen photonischen Technologien deckt die RECENDT somit das gesamte Themenfeld intelligenter Sensorik ab.


Zur engagierten Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n:
Projektkoordinator*in (m/w/d)
Dienstort: Linz / Beschäftigungsausmaß: Teil- oder Vollzeitbeschäftigung


Ihre Aufgaben:

  • Projektkoordination von nationalen und internationalen Forschungsprojekten
  • Verantwortung für die Interaktion mit den Fördergebern
  • Sicherstellung der Einhaltung vertraglicher Rahmenbedingungen der Forschungsprojekte
  • Koordination der Erstellung von Berichten an die Fördergeber
  • Moderation und Organisation von Projektmeetings und Workshops


Ihr Profil:

  • Sie können ein abgeschlossenes technisches Studium (FH oder Uni) vorweisen.
  • Sie haben sowohl technisches Verständnis als auch kaufmännische Fähigkeiten.
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Fähigkeit zur Organisation und Koordination von heterogenen Teams aus.
  • Sie haben Freude am Arbeiten mit Teams zur Erreichung von Projektzielen.
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Sie haben idealerweise Erfahrungen in folgenden Bereichen:
    • Projektmanagement
    • Koordination interdisziplinärer Teams
    • Leitung von geförderten Projekten (EU und/oder FFG)

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einer Forschungsinstitution mit hohem nationalen und internationalen Ansehen
  • abwechslungsreiches und selbständiges Arbeiten an der Schnittstelle Wissenschaft/Wirtschaft
  • Zusammenarbeit mit Firmen- und Universitätspartnern aus unterschiedlichen Branchen
  • angenehmes, familiäres Betriebsklima im universitären Umfeld am Campus der JKU
  • Bruttomonatsgehalt auf Basis 40h/Woche in Anlehnung an den außeruniversitären Forschungs-KV / Beschäftigungsgruppe ab E1 EUR 3.401,- (bei abgeschlossenem Studium, je nach Qualifikation und Vorerfahrung auch Bereitschaft zur Überzahlung)

Weitere Benefits:

  • Flexible Arbeitszeit
  • 14-tägiger Obstkorb
  • Telearbeit
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeit
  • Bio-Mensa
  • Mitarbeiter-Events
  • Gratis Kaffee und Getränke
  • Wöchentlicher Lauftreff
  • Günstige Parkplätze und Jobticket

Alles Weitere erfahren Sie von Frau Jessica Orel unter der Telefonnummer +43 732 2468 4604 oder e-mail: jessica.orel@recendt.at.

RECENDT unterstützt eine aktive Stärkung des Frauenanteils in der Forschung und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.
Wenn Sie als Teil unseres engagierten Teams Ihren Forschergeist einbringen und zur Weiterentwicklung/Stärkung des Forschungs- und Technologiestandortes Oberösterreich bei-tragen wollen, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige

Bewerbung:
RECENDT - Research Center for Non Destructive Testing GmbH
zH Frau Mag. Jessica Orel
A-4040 Linz, Altenberger Straße 69
Tel.: +43(0)732/2468-4604
e-mail: bewerbung@recendt.at
web: www.recendt.at

Nähere Details finden Sie in der Stellenausschreibung.

Kontakt

RECENDT - Research Center for Non Destructive Testing GmbH
Mag.a Jessica Orel
Altenberger Straße 69
4040 Linz
E-Mail senden
Web: www.recendt.at